AVM FRITZ!Box 6590 Cable ab sofort verfügbar

Endlich ist es soweit: Die neue FRITZ!Box 6590 Cable von AVM ist ab sofort im Handel. Der Preis liegt UVP bei 269,00 €.

Diese Anbieter haben sie zurzeit – zu unterschiedlichen Preisen und Lieferzeiten – im Portfolio:

Hier nochmal die Specs:

Anschlüsse

  • WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem nach aktuellem Übertragungsstandard (EuroDOCSIS/DOCSIS 1.0/1.1/2.0/3.0)
  • 4 x Gigabit-Ethernet
  • 4 x 4 WLAN AC + N mit Multi-User-MIMO
  • WLAN AC (bis 1.733 MBit/s, 5 GHz) und N (bis 800 MBit/s, 2,4 GHz)
  • 2 USB-2.0-Anschlüsse für Speicher und Drucker
  • DECT-Basis für bis zu 6 Handgeräte
  • ISDN-S₀-Bus für ISDN-Telefone oder -Telefonanlage
  • 2 a/b-Ports für analoge Telefone, Anrufbeantworter und Fax

Internet

  • Internet über Kabel am EuroDOCSIS 1.0/1.1/2.0/3.0-Kabelanschluss
  • Integriertes EuroDOCSIS-3.0-Kabelmodem für bis zu 1.733 MBit/s Downstream-Geschwindigkeit
  • Full-Band Capture Tuner
  • Leistungsfähiger WLAN-Router mit Firewall/NAT, DHCP-Server, DynDNS Client, UPnP
  • Unterstützung von IPv6
  • Stateful Packet Inspection Firewall mit Portfreigabe
  • Sicherer Fernzugang über das Internet mit VPN (IPSec)

WLAN

  • 4 x 4 WLAN AC + N mit Multi-User-MIMO
  • WLAN-Funknetze nach 802.11ac (bis 1.733 MBit/s brutto; 5 GHz) und 802.11n (bis 800 MBit/s brutto; 2,4 GHz)
  • Dual-WLAN AC + N für gleichzeitigen Einsatz im 2,4-GHz- und 5-GHz-Frequenzband
  • Kompatibel zu WLAN 802.11g, b und a (11, 54, 150, 300 MBit/s)
  • Ab Werk sicher mit aktivierter WPA2-Verschlüsselung
  • AVM Stick & Surf: automatisch sicher und kabellos surfen
  • WLAN-Taster (manuelles Ein-/Ausschalten von WLAN)
  • WiFi Protected Setup (WPS)
  • WLAN-Gastzugang – sicheres Surfen für Freunde und Besucher
  • WLAN-Autokanal: automatisierte Suche nach einem störungsfreien WLAN-Funkkanal
  • WLAN Eco für optimale Leistung bei minimalem Stromverbrauch
  • Integriert iPhones und Android-Smartphones über WLAN in das Heimnetz
Telefonie
  • Telefonanlage mit DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone
    Verschlüsselte Sprachübertragung ab Werk
  • ISDN-S₀-Bus zum Anschluss von ISDN-Telefonen/ISDN-Telefonanlage
  • 2 a/b-Ports zum Anschluss von analogen Telefonen, Anrufbeantworter und Fax
  • Unterstützt HD-Telefonie für ein natürliches Klangbild
  • DECT Eco: Funkabschaltung für höchste Ergonomie
  • 5 integrierte Anrufbeantworter inklusive E-Mail-Weiterleitung (voice to mail)
  • Faxfunktion inklusive E-Mail-Weiterleitung (fax to mail)
  • Rufumleitung, interne Rufe, Dreierkonferenzen, Vermitteln
  • Rufnummernsperre, Weckruf, Babyfon, VIP-Rufe und Klingelsperre
  • Internettelefonie SIP-konform nach RFC 3261
  • Anmeldung von IP-Telefonen (LAN/WLAN) nach SIP-Standard
  • Telefonie-App (WLAN) für Apple iPhone ab iOS 4, Google Android ab 2.1

Komfort für das Heimnetz

  • Mediaserver stellt Geräten im Heimnetz Musik, Bilder und Videos zur Verfügung (SMB, FTP, UPnP AV)
  • Mit MyFRITZ! von überall sicherer Zugriff auf die eigene FRITZ!Box
  • FRITZ!NAS – einfacher Zugriff auf alle Dateien im Netzwerk
  • Leistungsstarker Prozessor: vernetzte Anwendungen wie IPTV, Video on Demand und Musikstreaming
  • Streamt vom Kabelanschluss unverschlüsselte TV-Programme gleichzeitig an Tablets oder Smartphones (komfortabel mit FRITZ!App TV) und an Computer (mit dem VLC-Player) im Heimnetz.
  • Kindersicherung, Push Service, Cloud-Kontakte, Online-Speicher
  • Gastzugang – sicheres Surfen für Freunde und Besucher (WLAN/LAN)
  • Bestehenden Internetzugang über LAN oder WLAN mitnutzen
  • Wake on LAN per Internet

FRITZ!OS

  • „fritz.box“: übersichtliche Benutzeroberfläche, intuitiv über den Browser zu bedienen
  • Benutzeroberfläche für Smartphones und Tablets optimiert (Responsive Design)
  • Kostenlose Updates für neue Funktionen und Sicherheit, auf Wunsch per Auto-Update
  • Erweiterte Ansicht für spezielle Einstellungsmöglichkeiten, Hilfefunktion mit Volltextsuche
  • FRITZ!Apps für für den Dateizugriff von unterwegs (Android und iOS), für das einfache Verbinden mit dem WLAN (Android), für das Verwenden von Smartphones als Webcams (Android) und mehr
  • Smart-Home-Funktionen in Benutzeroberfläche integriert
  • Smart-Home-Geräte sind im Heimnetz und per Internet manuell wie auch automatisch schaltbar

Anschlüsse

  • Internet über Kabel am EuroDOCSIS 1.0/1.1/2.0/3.0-Kabelanschluss
  • 4 x Gigabit-Anschluss (10/100/1000 Base-T)
  • WLAN-Access Point IEEE 802.11ac, n, g, b, a
  • 2 USB-2.0-Anschlüsse für Speicher und Drucker
  • Integrierte DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone
  • ISDN-S₀-Bus (RJ45) für ISDN-Telefone oder ISDN-Telefonanlage
  • 2 a/b-Ports (TAE, RJ11) für analoge Telefone, Anrufbeantworter und Fax
Geräteeigenschaften
  • Abmessungen (B x H x T): 85 x 209 x 273 mm
  • Mittlere Leistungsaufnahme: 11 Watt

Quelle: avm.de

Kommentar verfassen