Mac-Adressen-Spooler: Pry-Fi

Bei der Benutzung von und der Suche nach öffentlichen Wlan-Hotspots kann ein sehr detailliertes Bewegungsprofil erstellt werden, weil jeder Router die individuelle Mac-Adresse speichert. Hier setzt die App Pry-Fi des sehr bekannten Android-Programmierers Chainfire an, die nämlich zufällige Mac-Adressen erstellt.

Aufgrund von sehr tiefen Systemeingriffen benötigt die App Root-Zugriff und muss auch nicht zwingend einwandfrei auf euren Geräten laufen.

So funktioniert es:

  1. Gewährt der App Root-Rechte
  2. Den Schalter rechts oben umlegen
  3. Mac-Spoofing while connected  aktivieren
  4. Fertig

Bei Problemen einfach den Schalter umlegen und WLAN ein-/ausschalten.

Quelle: chainfire.eu

Kommentar verfassen